Der Bundespräsident von Österreich oder ein kranker alter Mann

Der Bundespräsident von Österreich oder ein kranker alter Mann

Rom/Wien Bundespräsident von Österreich Alexander Van de Bellen vor der Weltpresse „Möchte in keiner homogenen Gesellschaft leben“ Muss man unseren Grünen Wirtschaftsprofessor  erklären wer ihn zum Bundespräsident von Österreich gemacht hat? War es nicht unsere homogene Gesellschaft von Österreich? Ist  eigentlich  Alexander Van der Bellen bewusst,   was er hier in Rom öffentlich äußert? Kann man ihn noch als Bundespräsident von Österreich bezeichnen mit seiner öffentlichen Aussage? Er  „Möchte in keiner homogenen Gesellschaft leben“ Vielleicht sollten ein paar Grüne Einflüsterer unserem verehrten Herrn Bundespräsidenten einflüstern, dass er Bundespräsident von Österreich und nicht der Bundespräsident der EU ist. Definieren wir doch mal homogene Gesellschaft Verehrte Herr Bundespräsident Van der Bellen als homogen wird etwas bezeichnet, … Weiterlesen

Zur Werkzeugleiste springen